Szenenfoto aus "druck." von Sonni Maier (Foto: Erhard Dauber)

Szenenfotos zu „druck.“ online!

  • 12 Okt 2017

Erhard und Christine Dauber haben intensive, hochspannende und inspirierende Szenenmomente aus unserem neuen Theaterstück „druck.“ eingefangen. Was für wunderschöne Fotos! Man bekommt direkt Lust, das Stück nochmal zu sehen, oder, in meinem Fall, zu spielen. 🙂 Hier gehts zu den Fotos.

NEU: Trailer zu „druck.“

  • 04 Okt 2017

Zu unserem brandneuen Science Fiction Theaterthriller „druck.“ über das (Über-)Leben in der Digitalen Gesellschaft hat René Jeuckens von Siegersbusch Film einen fantastischen Trailer gedreht: HIER

Unterwegs in der Fairen Woche!

  • 28 Sep 2017

Derzeit läuft die deutschlandweite „Faire Woche“. Im ganzen Land finden über 2000 Aktionen und Veranstaltungen rund ums Thema Fairtrade und gerechten Welthandel statt. Und wir sind natürlich auch dabei! Mit unserem Fairtrade-Musical „Global Playerz“ spielen wir 7 Aufführungen an 6 Tagen in 5 verschiedenen Bundesländern. Rock the road!

Wir haben gefeiert!

  • 16 Sep 2017

…und zwar PREMIERE mit unserem neuen Theaterstück „druck.“ über das Leben und Überleben in der digitalen Gesellschaft! Nach über 1 Jahr Arbeit, davon die letzten 3 Monate intensiv und die letzten 4 Wochen rund um die Uhr, war es ein berauschender und beglückender Moment, unser Theaterstück erstmals mit Publikum teilen zu dürfen. Wir haben gefeiert und uns feiern lassen! Im ausverkauftem Saalbau, vor 230 ganz unterschiedlichen Menschen – Jugendgruppen, Vertretern von Stadt und Kulturinstitutionen, und natürlich Freunden und Familie. Sie haben mit den Helden auf der Bühne gelacht, gebangt und unser Engagement am Schluss mit minutenlangen Standing Ovations belohnt. Glückshormone pur! Es war ein toller Abend! Bilder folgen!

Einblick in den Probenraum

  • 07 Sep 2017

Noch eine Woche, dann ist es soweit: Unser neues Theaterstück „druck.“ über Medienmissbrauch und Medienkompetenz feiert am 15.9. Premiere! Hier ein kleiner Einblick in unseren Probenraum im Wittener Saalbau. Das Bühnenbild ist hier nachträglich einkopiert und der erste Entwurf des Wittener Graffiti-Künstlers Jonas Heinevetter. Wie das fertige Bühnenbild aussieht? Lasst euch überraschen und kommt zur Premiere! Wer noch keine Karten hat: Die gibts unter 02302 581 24 41 oder saalbaukasse@stadt-witten.de.

Piraten verlosen Freikarten!

  • 06 Sep 2017

Witten-Folks aufgepasst! Die Piratenpartei der Ruhrpottstadt verlost 3×2 Freikarten für die Premiere von „druck.“! Eine tolle Aktion, finde ich! Hier gehts zur Verlosung. Die Premiere findet am Freitag, 15. September, um 19:30 Uhr im Saalbau Witten statt (Tickets).

Einfach Gold wert…

  • 31 Aug 2017

…ist in der Endprobenphase eines Theaterstücks eine engagierte und kreativ begabte Assistentin! Sabrina Dannenhauer, ausgebildete Schauspielerin und Theaterpädagogin aus Stuttgart, unterstützte uns 3 Wochen lang im Rahmen eines Praktikums bei der Produktion von „druck.“. Unter anderem erstellte sie für uns fundiertes Unterrichtsmaterial und bastelte & besorgte rund 30 verschiedene Requisiten, von der Aktentasche über (kunst-)blutige Verbände bis zum Liebesschloss mit Gravur. 1000 Dank für deine wertvolle Hilfe, Sabrina!

Zusatztermine für „Global Playerz“!

  • 25 Aug 2017

Wegen der extrem großen Nachfrage nach „Global Playerz“, unserem Musical für die 5.-7. Klassen über Globale Gerechtigkeit und Fairtrade, haben wir 15 Zusatztermine angesetzt! Einfach auf die Termine-Seite schauen, wir können also im jetzt beginnenden Schuljahr doch noch zu euch kommen!

Auf dem Internationalen Tag des Kriminalitätsopfers…

  • 22 Aug 2017

…spielten wir dieses Jahr „Gretchen reloaded“. Die bundesweit tätige Opferschutzorganisation Weißer Ring hatte einen Bürgertag in der Ruhr-Universität Bochum mit vielen Infoständen, Workshops und Aktionen zum Thema organisiert, und uns mit unserem intensiven Theaterstück über einen sexuellen Missbrauch und seine Folgen eingeladen. Auf dem Foto Sonni Maier und Bundesvorsitzende Roswitha Müller-Piepenkötter im Interview. (Bild: Alexander Schneider)

Vorverkauf für die „druck.“-Premiere ist eröffnet

  • 14 Aug 2017

Am 15. September steigt um 19:30 Uhr die feierliche Premiere unseres neuen Theaterstücks im Wittener Saalbau. Wir laden herzlich ein! Mit einem Vorprogramm von littledeadboy und dem Tanztheater Abrakadabra sowie anschließender Premierenfeier. Ab sofort gibt es Karten an der Saalbaukasse, oder unter 02302 581 24 41 oder saalbaukasse@stadt-witten.de. Eintritt: 7,50 Euro, ermäßigt 5.

Ganz schön brutal!

  • 13 Aug 2017

Aber alles nur Theater! 🙂 In einem Science Fiction Thriller für Jugendliche muss man es auch krachen lassen, und deshalb sparen wir nicht an Actionszenen – wie hier, wo die Hauptfigur gekidnappt wird. — Die Proben für „druck.“ schreiten voran, und das bedeutet: Text lernen, Choreographien entwerfen, Bewegungsabläufe und Posen erarbeiten, viel Hirnschmalz und kreative Power investieren! Wir treffen uns immer um 9 Uhr zum Frühstück und proben dann von 10 bis 17 Uhr in unserem Probenraum. Also wie ein ganz klassischer Bürojob. Nur mit mehr Spaß! Auch wenn es mal brutal aussieht.

Plakatdesign ist fertig!

  • 10 Aug 2017

Es ist immer ein ganz besonderer Moment für mich, wenn das Plakat zu einem neuen Theaterstück fertig ist. Vom Stück selbst steht zu diesem Zeitpunkt in der Regel nämlich noch nicht viel – kein Bühnenbild, keine Hintergrundmusik, nur improvisierte Kostüme und Requisiten, und auch viele Szenen sind noch halbgar. Aber das Plakatdesign füllt das Stück plötzlich mit vibrierendem Leben, und die Proben fühlen sich auf einmal an wie Hollywood. Die Graphikkünstler*innen von jungepartner haben sich auch diesmal selbst übertroffen!

Fotoshooting für „druck.“

  • 09 Aug 2017

Die Arbeiten an unserem neuen Theaterstück „druck.“ über Medienkompetenz nehmen Fahrt auf! Letzte Woche war großes Fotoshooting für die Plakate. Geplant ist ein düsterer Style, der an den Hollywoodfilm „Matrix“ erinnert. Unsere Hauptdarsteller Tobias, Stefanie und Sonni probierten hierfür erstmals die brandneuen Kostüme an und posierten vor dem „Green Screen“ für unseren Fotografen Suat Kaya. Nun übernehmen die Graphiker der Design-Agentur jungepartner. Wir sind gespannt auf das Ergebnis!

Erster Pressebericht über „druck.“

  • 07 Aug 2017

Die WAZ besuchte uns bei den Proben und veröffentlichte einen lesenswerten Artikel! Hier lesen

Kennt ihr eigentlich schon…

  • 22 Jun 2017

…unsere neuen Ensemblemitglieder? Seit dem Frühjahr verstärken Andy Little und Elias Engels unser Team. Andy begeistert als Punk-Engel in „Global Playerz“ die Kids mit seinen Dreadlocks („Sind die Haare echt?!“) und seinen E-Gitarre-Künsten. Und mit Elias fördern wir gezielt den deutschen Schauspielnachwuchs: Als Mobbing-Opfer Sandro in „Todesengel“ haben wir ihn direkt von der Schauspielschule weg gecastet.

Ab 1. Juli: Bisschen mehr Geld

  • 16 Jun 2017

Über fünf Jahre lang konnten wir unsere Auftrittshonorare stabil halten. Jetzt ist es aber soweit und wir müssen unsere Preise leicht anpassen – damit wir weiter Theater mit hoher Qualität machen und viele Jugendliche erreichen können! Etwa 10% macht die Erhöhung aus, Näheres findet ihr auf den Seiten unserer Theaterstücke. Wer bis zum 30. Juni bucht, bezahlt aber noch den alten Preis!

Sonder-Rabatte alle vergeben!

  • 12 Jun 2017

Den ersten 20 Theatern / Schulen / Veranstaltern, die eine Aufführung von „druck.“ gebucht haben, haben wir wie versprochen einen Sonderpreis gegeben. Diese Liste der „Ersten 20“ waren ratz-fatz voll und wir haben jetzt alle Rabatte vergeben! Zu den regulären Konditionen ist „druck.“ aber weiterhin buchbar – schaut auf unsere Terminliste mit noch freien Terminen!

Ein Bühnenbild entsteht…

  • 01 Jun 2017

Für unser neues Theaterstück „druck.“ entsteht nach und nach das Bühnenbild. Am Anfang steht immer ein Modell: Mit Pappe, Heißkleber und tatkräftiger Unterstützung durch unsere Models She-Ra und Frosta (original Action-Spielfiguren aus Sonnis 80er-Jahre-Kindheit!) bauen wir ein etwa 30cm hohes Miniaturset und spielen alle Szenen einmal durch – wer geht wo hin, wie und wann wird die Bühne umgebaut… Es fehlen natürlich noch Bemalung und Requisten.

Es geht los: Buchungen für „druck.“ sind eröffnet!

  • 28 Apr 2017

Ab sofort kann es gebucht werden: Unser neues Theaterstück „druck.“ für Medienkompetenz – gegen Smartphonesucht, BigData und Selbstoptimierungswahn! Premiere wird am 15. September sein. Und als ganz besonderes Bonbon geben wir den ersten 20 Veranstalter/Schulen/Theater, die eine Aufführung buchen, einen Premieren-Rabatt! Mehr Infos und freie Termine hier.

„Todesengel“ goes Europe!

  • 17 Apr 2017

Wir sind von der Landesregierung NRW für das Programm „Exportförderung“ ausgewählt worden und werden mit unserem Theaterstück „Todesengel“ im November und Dezember 2017 auf Europa-Tournee gehen! Neun Aufführungen in Italien, Dänemark, Frankreich und der Schweiz sind vorgesehen.

„druck.“ startet in die Proben!

  • 14 Apr 2017

Mit einem Workshop sind wir heute in die Proben zu unserem neuen Theaterstück „druck.“ gestartet. Passend zum Thema (es geht um Medienkompetenz, Soziale Netzwerke, BigData und Hacker) brachte Diplom-Informatiker Tim Müller uns Schauspielern Programmieren mit Java und SQL bei. Damit wir auch wissen, was wir auf der Bühne spielen werden! Rauchende Köpfe und Fragezeichen im Gesicht… wir bleiben aber dran!

Neues Mini-Drama: Youtube-Millionärin

  • 14 Mrz 2017

Wer hätte sie erkannt? Eigens für den MOVE-Kongress des Jugendforums Wiedenest entwickelte Sonni Maier ein 15-minütiges Mini-Drama, das ins Thema der Plenumsveranstaltungen einführte: Jugendarmut und Gesellschaftstransformation. — Chantal will ihrem Leben entfliehen – dem schmuddeligen Wohnblock, der Hartz-IV-Tristesse und ihrer eigenen Perspektivlosigkeit. Ihr Plan: Youtube-Millionärin werden! Dass das nicht so einfach wird, ahnt sie bereits. Doch mit Witz, Dreistigkeit und ihrem eigenen rotzigen Charme versucht sie es trotzdem.

Wittener Schulen ins Theater!

  • 24 Jan 2017

Zusammen mit dem Kulturforum und dem Amt für Jugendförderung haben wir eine große Vision ins Leben gerufen: Jeder Schüler und jede Schülerin unserer Heimatstadt Witten soll einmal pro Jahr das Theater besuchen! Seit diesem Schuljahr wird die Vision Wirklichkeit: 8 Schulen mit insgesamt 3.500 SchülerInnen nehmen an unserem Programm „WiSiT – Wittener Schulen ins Theater“ teil und sehen Theaterstücke aus ihrer Lebenswelt, zu Themen wie Mobbing, Sucht und Fremdenfeindlichkeit. Auch drei unserer Theaterstücke stehen auf dem Spielplan. Hier ein klasse Artikel der WAZ.

Kultusministerium fördert unsere neue Theaterproduktion

  • 20 Jan 2017

Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen wird die Produktion unseres neuen Theaterstücks „druck.“ fördern! In dem Theaterstück für Jugendliche, das am 15. September 2017 Premiere feiern wird, geht es um (Über-)Leben in der digitalen Gesellschaft: Über BigData, Leistungsdruck und Meinungsmache durch soziale Medien, Handysucht und wie man mit all dem vernünftig umgehen kann.

Wir sind im Programm des Theaterverlags Hofmann-Paul!

  • 20 Jan 2017

Der renommierte Theaterverlag Hofmann-Paul, Berlin, veröffentlicht unsere Theaterstücke „Todesengel“ und „Global Playerz“! Eine Veröffentlichung dort ist für mich als Theaterautorin sowas wie ein Ritterschlag, also freue ich mich und bin stolz! Ab jetzt können Theater in Österreich und der Schweiz unsere Stücke nachspielen.

Hier gehts zu „Todesengel“ und hier zu „Global Playerz“ … und hier zu meiner Autorenvorstellung.

Wir verabschieden uns…

  • 06 Jul 2016
...von "Engel-Alarm"! Sechs Jahre lang haben wir die turbulente Ein-Frau-Show mit jazzig-souliger Musik rund um das schönste Fest des Jahres gespielt. Jetzt packen wir die Engelstrompeten ein, verstauen das Lametta und falten die Flügel zusammen. Es waren 75 wunderbare, inspirierende Aufführungen von der Ostsee bis zur Schweizer Grenze! Wir bedanken uns bei all unseren ZuschauerInnen, ihr habt jede Vorstellung zu einem Genuss werden lassen! Wir wünschen euch für die Zukunft viele himmlische Adventszeiten mit reichlich Engeln und so wenig "Last Christmas" wie möglich. :-)

Schreibwerkstatt in Witten

  • 05 Jul 2016
3 Tage voller Inspirationen, verrückter Ideen und emsiger Arbeit: Im Juni organisierten wir mit freundlicher Unterstützung der Kulturstiftung Matrong eine Schreibwerkstatt für professionelle Theatermacherinnen in Witten. Unter Anleitung der wunderbaren Ulrike Hofmann-Paul, Leiterin des renommierten Theaterverlags Hofmann-Paul / Berlin, entstanden vier Treatments für neue Kinder- und Jugendtheaterstücke, die dieses und nächstes Jahr in die Produktion gehen. Spannend!

Fair Trade Award für „Global Playerz“

  • 07 Apr 2016
"Global Playerz", unser Punkmusical über Globale Gerechtigkeit und Fairtrade, wurde mit dem Deutschen Fair Trade Award 2016 in Bronze ausgezeichnet! Der Award honoriert außergewöhnlichen Einsatz für die Idee des Fairen Handels. Die Hauptdarsteller Sonni Maier, Marcel Gewehr und Susan Lachermund nahmen den Preis in Berlin aus den Händen von Anke Engelke und "Tatort"-Kommissar Joachim Krol entgegen. Wir sind stolz und freuen uns!
↑ TOP