Theaterstücke

Theater Sonni Maier

Portrait Sonni Maier

Seit 2008 schreiben, inszenieren und spielen wir Theaterstücke zu gesellschaftlichen Problemthemen für Jugendliche.
Als Tourneetheater bringen wir Theater dorthin, wo normalerweise keins stattfindet: In die Schulen, Jugendzentren, Kirchen, Turnhallen, und, ja, ab und zu auch mal in die Theaterhäuser!

Unser Engagement führt uns quer durch die Republik: Bereits über 1.500 Aufführungen in ganz Deutschland sowie 23 weiteren Ländern. Einladung zu diversen Konferenzen, Kongressen und Festivals. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Fair Trade Award 2016.
Gründerin und Leiterin ist Sonni Maier, B.A. Theaterwissenschaftlerin und Pädagogin, seit 2001 bundesweit als Regisseurin, Schauspielerin und Autorin tätig. Seit 2014 ist „Künstler für Gerechtigkeit e.V.“ unser Träger.

Lernen Sie uns und unsere Theater-Wunderwelt kennen – wir kommen gerne auch zu Ihnen!

News

„Welcome to Hysteria“: Szenenfotos online!

  • 08 Jun. 2024

Der großartige Fotograf Erhard Dauber, mit dem ich nun schon seit über 10 Jahren zusammenarbeite, hat tolle Fotos der Szenischen Lesung von „Welcome to Hysteria“ gemacht.

>> Hier gehts zur Galerie!

Obwohl jeder der Schauspieler immer das Buch dabei hat, um abzulesen (schließlich ist es „nur“ eine Lesung…) sind ausdrucksstarke Bilder entstanden, die den Vibe des Theaterstücks voll einfangen. Lohnt sich!

5 tolle Aufführungen von „Welcome to Hysteria“

  • 07 Jun. 2024

Wow, was für eine tolle Aktion! Ein Riesen-Ensemble aus 13 Profi-Schauspieler/innen hat zusammen mit mir mein brandneues Buch „Welcome to Hysteria“ als Szenische Lesung auf die Bühne gebracht.

3 1/2 intensive Probentage und dann 5 Aufführungen in Witten, Dortmund und im Sauerland – ich war bewegt. Und obwohl sie ja die ganze Zeit aus dem Buch ablasen, holten die Darsteller das Maximale an Dramatik, Komik und Spannung aus dem Text. Wir erhielten viele, viele begeisterte Rückmeldungen aus dem Publikum.

Eine der Aufführungen fand vor 13-15jährigen Schülerinnen und Schülern einer Sekundarschule statt. Diese Aufführung berührte mich ganz besonders: Die Jugendlichen saßen die kompletten 3 Stunden (!) mucksmäuschenstill auf ihren Plätzen und fieberten mit der Story mit. Das größte Kompliment!

Vielen Dank an dieses fantastische Ensemble!

Welcome to Hysteria - Titelbild

Herzliche Einladung zur Aufführung von „Welcome to Hysteria“!

  • 09 Mai. 2024

Wir laden herzlich ein!
Zur Buchpremiere habe ich 13 Profi-Schauspieler/innen um mich herum versammelt. Gemeinsam präsentieren wir „Welcome to Hysteria“ als fesselnde, intensive Szenische Lesung.

Wir freuen uns, wenn ihr kommt! Es wird nur diese 5 Vorstellungen geben!

24. Mai, 19:30 Uhr
Theater Aparte, Annenstraße 20a, 58453 Witten

26. und 27. Mai, 19:00 Uhr
Kulturwerkstatt, Lindenhorster Straße 38, 44147 Dortmund

28. und 29. Mai, 19:00 Uhr
Künstlerdorf, Föckinghausen 6-10, 59909 Bestwig

>> Mehr zum Buch&Theaterstück…
>> Karten kaufen…

Welcome to Hysteria - Cover

Am 24. Mai erscheint mein erstes Buch „Welcome to Hysteria“!

  • 16 Feb. 2024

Am 24. Mai ist es soweit: Mein erstes Buch erscheint!

Eine extreme Kältewelle. Eine Schulklasse in Angst, eingeschlossen im Klassenzimmer. Eine Spirale der Eskalation beginnt…
Ein fesselndes, intensives Buch für Jugendliche ab 13 über die Entstehung von autoritären und faschistischen Systemen.

Ich bin freudig aufgeregt. Im Moment bin ich mit dem sehr engagierten Team der Graphikagentur jungepartner.de in regem Austausch – wie wird das Titelbild aussehen, wie die Schriftart, Vorwort ja oder nein? Was kommt in die bibliographischen Angaben? Alles aufregende First-Time-Überlegungen für Buchneulinge wie mich…

Meinem Stil bin ich übrigens treu geblieben: „Welcome to Hysteria“ ist als Theaterstück mit 21 Rollen geschrieben und dafür gedacht, als Schullektüre in der Klasse mit verteilten Rollen gelesen zu werden.

>>> Mehr lesen

Premierentournee „FRIEDEN“ – Buchungen starten heute!

  • 15 Feb. 2024

Ab heute vergeben wir die Termine für die Premierentournee von „FRIEDEN – Wie geht das?“. Also, wenn wir auch für eure Jugendlichen spielen sollen – wir freuen uns, zu euch zu kommen!

TOURNEE 2024:
September: 23., 25., 27., 30.
Oktober: 1.-2., 9.-11., 16.-18., 23.-25., 28.-30.
November: 6.-8., 13.-15., 18.-20., 25.-29.

Wir empfehlen euch, schnell zu sein, da die 33 Termine unserer Erfahrung nach schnell vergeben sein werden. Übrigens: Man kann sich seinen Wunschtermin auch für 2 Wochen unverbindlich reservieren.

>>> Zur Termineliste

Neues Theaterstück: „FRIEDEN – Wie geht das?“

  • 07 Feb. 2024

Was ist nur los mit unserer Welt? Eskalation, Hetze und Spaltung überall. Selten hat mir ein aktuelles Thema so sehr auf dem Herzen gebrannt wie der aktuelle Unfrieden – global in den vielen brutalen Kriegsgebieten, aber auch in unserer eigenen Gesellschaft mit ihren zunehmend unüberbrückbaren Gräben. Frieden – das wäre doch nice. Aber wie geht das eigentlich?

Und weil ich so bin wie ich bin, kann ich in so einer Situation die Füße einfach nicht stillhalten und muss aus einem inneren Drang heraus mein Möglichstes tun, um mich für ihn einzusetzen – den Frieden. Für Empathie und Verständigung, für ein respektvolles Mit- oder zumindest Nebeneinander. Und wie? Natürlich mit meinen Mitteln – Theater.

Am 30. August wird es also Premiere haben – mein neues Theaterstück (nicht nur) für Jugendliche. Lasst euch überraschen…
>> Mehr erfahren…

↑ TOP