Wer hat Angst vorm bösen Virus? Wir jedenfalls nicht! Wir setzen auf Hoffnung, Kreativität, Mitmenschlichkeit, überraschende Geschenke und – einen Kunstvirus!

MACH MIT bei unserem Künstler*innen-Kettenbrief!

>> Gebrauchsanweisung (PDF)

Kennt ihr das Prinzip „Kettenbrief“ noch aus eurer Kindheit? Funktioniert genau wie ein Virus: Verbreitet sich exponentiell! Und bewirkt beim Empfänger eine ganze Menge!

Wir Künstlerinnen und Künstler haben ja gerade jede Menge Zeit – lasst sie uns nutzen, um kreativ zu werden und andere Menschen mit unserer Kunst zu beschenken und zu ermutigen:

Indem wir gemeinsam ein Kunstwerk erschaffen!

Jede und jeder mit den eigenen Talenten: Malerei, Poesie, Design, Schriftstellerisches, Fotografie, Comics, Song- oder Raptexte, Collagen, allgemeine Verrücktheit…

Und so startest du eine neue Kette:

1. Nimm ein leeres A4-Blatt und setze einen Impuls darauf (siehe 3.1).

2. Schreib auf die Rückseite folgenden Text: „Dieses Kunstwerk wurde gestaltet von: 1. [Dein Name], 2.     3.      4.     “
Die Nummern 2, 3 und 4 bleiben noch leer, denn du weißt ja noch nicht, wen dieser Kettenbrief alles erreichen wird!

3. Jedes Kunstwerk wird von 4 Künstler*innen nacheinander gemeinsam gestaltet:

  • Der/die Erste gibt den Impuls: Das kann ein Wort sein, ein Titel, ein Satz, ein Foto, der Anfang einer Zeichnung… und schickt es weiter an einen kreativen Menschen seiner Wahl.
  • Dieser spinnt diesen Impuls weiter und beginnt, das Kunstwerk zu gestalten: Malerisch, poetisch, mit Texten, Reimen, Fotos, Farben, überraschenden Materialien… und schickt es wiederum weiter an einen anderen kreativen Menschen.
  • Der/die Dritte ebenso! …und schickt es weiter.
  • Und der/die Vierte stellt das Kunstwerk fertig, so dass es ein richtig schönes, rundes Gesamtkunstwerk ist, und verschenkt es an jemanden, der/die gerade eine künstlerische Aufmunterung gebrauchen könnte! 

4. Weil dies hier ja ein Kettenbrief ist: Starte insgesamt 3 dieser Ketten!

5. Wichtig: Drucke das >> PDF „Gebrauchsanweisung“ aus und lege es jedem Brief bei.

 

Aufforderung an den/die Vierte: Bevor du ein fertiges Kunstwerk verschenkst, scanne/fotografiere es doch bitte und schick es an kunstvirus@sonni-maier.de – wir machen hier eine Gallery!

Let’s go viral!


Wir vom Theater Sonni Maier haben die allererste Kette am 24. März 2020 gestartet und sind total gespannt, wieviele Kunstwerke daraus entstehen!

Auftritte:

sorry…
↑ TOP